L.E. VOICES: SARAH

Foto: Sarah von „The Fashionable Blog“

L.E. VOICES

Heute geht es mit der neuen Kategorie „L.E. Voices“ im Blog weiter, vor ein paar Wochen habe ich Euch bereits Blogger Anton vorgestellt. Ich mag es mich mit gleichgesinnten zu vernetzen und das ist auch einer der Gründe warum ich Blogsnpizza ins Leben gerufen habe. Wir leben in der gleichen Stadt, haben die gleiche Leidenschaft, aber so wirklich kennt man sich nicht. Das möchte ich ändern und Euch unter „L.E. Voices“ ein paar meiner Blogger-Kollegen aus Leipzig vorstellen. Heute geht es also weiter: Meinen Fragen hat sich heute Sarah von „The Fashionable Blog“ gestellt! Tatsächlich haben wir uns, glaube ich, in Berlin kennengelernt, zur Fashionweek! (Warum auch in Leipzig :P) Weiter unten findet ihr auch alle Kanäle von Sarah verlinkt, daher absolute Follow-Empfehlung 😉 (*Anzeige, unbezahlt :P)

Wer bist du und wo lebst du?

Ich bin Sarah, 22 Jahre alt und studiere Kommunikations- und Medienwissenschaft an der Universität Leipzig. Meine Leidenschaft fürs Schreiben habe ich schon früh entdeckt. Doch auch die Mode fasziniert mich seit dem ich meine erste Vogue in der Hand hatte. Deshalb habe ich 2012 meinen persönlichen Mode und Lifestyle Blog „The Fashionable Blog“ gegründet auf dem ich Lieblingsprodukte, Outfits und die schönsten Reiseziele vorstelle. Wenn die Zeit dafür ist, lese ich außerdem jedes Buch, das mir in die Finger kommt, bereise gern andere Länder und halte meine kreativen Ideen zeichnerisch fest. Seit März schreibe ich außerdem auch noch einen Buchblog 😉

Zum Buchblog von Sarah geht es hier.

Foto: Sarah von „The Fashionable Blog“

Was möchtest du mit deinen Blog erreichen? Und hast du bereits persönliche Meilensteine erreicht?

Zu Beginn habe ich den Blog mehr für mich geschrieben, doch nach dem ich mehr Leser bekommen habe, habe ich natürlich auch versucht über Themen zu schreiben, die auch gut bei meiner Community ankommen. Mein großer Traum war lange die Berlin Fashion Week und als ich dann tatsächlich das erste Mal bei einer Fashion Show auf der Modewoche zu Gast sein durfte, war das wirklich aufregend. Mittlerweile besuche ich die Fashion Week regelmäßig, aber es ist trotzdem immer eine tolle Zeit, weil man so viele andere Blogger trifft und einfach sehr viel Inspiration und Motivation mit nach Hause nimmt.

Liest du selbst Blogs? Wenn ja, welche?

Ja, ich lese natürlich auch selbst Blogs, aber ich merke auch, wie das in den letzten Jahren durch die Nutzung von Instagram zurückgegangen ist. Früher hatte ich wirklich meine Lieblingsblogs in meiner Favoritenleiste gespeichert. Heute stoße ich auf neue Blogposts vor allem durch Facebook oder Instagram. Sehr gern mag ich zum Beispiel Masha Sedgwick, Fashiioncarpet und vor kurzen erst entdeckt: The Ladies.

Hand aufs Herz: Eine Woche ohne Internet, Handy & Co. – Schaffst du es?

Traurig, aber wahr: wahrscheinlich würde ich es nur mit Mühe schaffe. Das liegt aber einzig und allein an Instagram 😉 Ich habe mittlerweile so viel Arbeit in die App gesteckt, dass ich mir eine so große Auszeit wahrscheinlich einfach nicht erlauben würde. Aber abgesehen davon wäre es tatsächlich kein Problem für mich. Früher ging es ja auch so. Auf mein Handy schaue ich aber tatsächlich auch viel zu oft!

Was bedeutet Leipzig für dich? Was magst du an der Stadt und was nicht?

Leipzig ist meine Heimatstadt und schon allein deshalb hat sie natürlich eine besondere Bedeutung für mich. Daher ist es für mich aber auch immer super schwer zu sagen, was ich daran mag, weil ich gewisse Dinge mittlerweile einfach übersehen. Ich finde aber die Kultur- und Kreativszene hier ziemlich cool und natürlich das ganze studentische Flair.

Foto: Sarah von „The Fashionable Blog“

Wenn man mal genug von Leipzig hat: Wo geht deine nächste Reise hin?

Meine nächste Reise geht nach Südfrankreich. Da war ich tatsächlich noch nie und ich bin schon sehr sehr gespannt! Ich habe auch extra vorher noch ein bisschen Französisch gelernt, so dass ich mich hoffentlich halbwegs verständigen kann. Mit Englisch hat man es ja bekannterweise etwas schwer in Frankreich ;(

Dein aktueller Lieblingssong ist?

Lady Gaga & Bradley Cooper – Shallow

Gibt es etwas, wovon du schon lange träumst, dich aber noch nicht getraut hast, es zu tun?

Ich würde eigentlich sehr gern Auswandern, aber vorher möchte ich erst die Uni fertig machen. Zum Studieren hat Deutschland wirklich optimale Bedingungen, aber für danach kann ich mir auch gut und gern ein anderes Land vorstellen. Durch mein Auslandssemester in Spanien habe ich schon einmal einen kleinen Vorgeschmack bekommen, was so möglich ist und es hat mir echt gut gefallen. Aber mal schauen, was sich in ein paar Jahren so ergibt 😉

Foto: Sarah von „The Fashionable Blog“

So findet ihr Sarah im Web: Blog | Instagram | Facebook | Twitter

Ich hoffe der Beitrag hat Euch gefallen, ich habe bereits einige Blogger angeschrieben, ob sie mit machen möchten, aber natürlich könnt ihr auch selbst gern die Initiative ergreifen und mir schreiben, ich schicke euch dann gern die Details.

Vielen Dank an Sarah!

Spread love, keep connected ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.