Superman – Torte

Die Blogwelt erstickt schon regelrecht von den Do it Yourself – Ideen, aber nun muss ich euch auch mal eine präsentieren. Anlässlich meines Geburtstages, den ich unter das Motto Superhelden stellte, musste natürlich ein Mitternachtssnack her. Am Besten einfach und schnell. Ich habe schon immer das Laster Koch- und Backsendungen zu sehen. Samstags ist für mich meist „mach-die-Glotze-an-ich-will-neue-Rezepte“ – Tag. Der Tag startet mit relativ alten Folgen von Jamie Oliver auf dem Sender SIXX.Einige werden ihn kennen, ich selbst habe zwei Kochbücher von ihm zu Hause 😉

Danach kommt dann die eigentlich spannende Sache für mich: „Sweet & Easy – Enie backt„. Sie ist immer am Nabel der Zeit, neue Sachen aus Amerika, Variantionen die man sonst wohl nie kombinieren würde. In einer Sendung stellte Enie den „Angel Food Cake“ vor. Ich dachte die Grundidee passt, Biskuitteig und Erdbeerfüllung. Ich liebe Erdbeer!

Biskuitteig-Zutaten:

  • 125 g Mehl
  • 150 + 175 g Puderzucker
  • 1 Prise Salz
  • 10 Eiweiß (Zimmertemperatur)
  • 1 ½ TL Weinsteinbackpulver

Erdbeerpüree:

  • 300 g TK-Erdbeeren
  • 25 g Puderzucker
  • Schale und Saft von ½ Bio-Zitrone

Sahne-Zutaten:

  • 250 ml Sahne
  • 25 g Puderzucker
  • 1 Päckchen Sahnesteif

Verzierung:

  • Zuckerperlen
  • Esspapierbilder, wie Superman 😉
  • je nach Bedarf, dass was man gerne mag 🙂

Das ganze Rezept & Tipps zur Zubereitung gibt es online: Angel Food Cake

An sich habe ich das Rezept nicht verändert, nur die Dekoration ein wenig individueller gestaltet. Es gibt die verschiedensten Motive als Esspapier-Dekoauflage oder sogar Marzipan. Auch persönliche Bilder können leicht im Netz als Zuckerbild bestellt werden.

Ich habe einen Tortenaufleger bei Amazon entdeckt, für gerade mal 5,99 Euro. Neben Superman gibt es natürlich noch andere Helden: Spiderman, Thor, Cars um nur einige zu nennen. Also die Idee ist super für Kindergeburtstage oder eben Mottoparties. 😉

Für persönliche Bilder auf der Torte empfehle ich Fototorte24.de, mit denen habe ich bereits gute Erfahrungen gemacht.

Alles im allem, ist es wenig Aufwand und deutlich günstiger als eine Torte beim Konditor zu bestellen, eine  eigene Note und dem Satz zu sagen: „Das habe ich gemacht!“, sind doch einfach unbezahlbar.

Viel Spaß damit!

Liebste Grüße,

F.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s